UA-38728447-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kontakt:
Mo.- Fr. 08.00 - 18.00 Uhr  
Tel. 07433-901160


offizielles Mitglied von

 

 

 

Ausbildung
gefällig?

 Infomiere dich über unsere
Ausbildungsbereiche und hole dir alle Infos über unser Unternehmen

Knie-Bandagen


Mögliche Indikationen sind:

  • leichte und geringe Instabilitäten
  • Gonarthrose
  • Reizzustände (Tendomyopathie, Arthrose, Ansatzligamentose, Arthritis, posttraumatisch und postoperativ)
  • Femoropatellares Schmerzsyndrom (Chondropathie, Chondromalazie)
  • Patellalateralisation (Luxationstendenz)
  • nach Lateral Release Operationen
  • Arthritiden (z.B. PCP)

 

 

 

 

© by Medi

Beschreibung

Bandagen für das sehr stark beanspruchte Kniegelenk garantieren eine ideale Stützwirkung durch anatomisch angepasste und bei Bedarf verstellbare Polster (Pelotten).

Sie wurden gezielt entwickelt und perfektioniert für die unterschiedlichsten Reizzustände, Verletzungssymptome und Überbelastungen. Qualitätsbandagen sitzen faltenfrei, sind atmungsaktiv, antibakteriell und bieten einen  hohen Tragekomfort.

     

Zurück

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?